19.10.22, „Balsam für die Seele“ – für eine ECHT STARKE Zukunft

Kursreihe mit dem Resilienzzirkel nach dem Bambus-Prinzip®

Mi 19.10.22 an den darauffolgenden 8 Mittwochen, jeweils 18:00-21:00 Uhr, 18.00 – 21.00 Uhr
Zuhause (über den Online-Konferenzraum KEB im Bistum Regensburg)
Referent: Sigrid Stilp-Weiß, Bechtsrieth
50 € pro Modul; Überweisung nach Anmeldung auf das Konto der KEB IBAN DE65 7525 0000 0190 0141 75 oder per Lastschriftmandat via Online-Anmeldung (bevorzugt)
Anmeldung: KEB, Tel. 09621/475520; email: info@keb-amberg-sulzbach.de oder auch per Online-Anmeldung.
Der Zugangslink wird Ihnen nach Eingang der Teilnehmergebühr mit der Anmeldebestätigung per E-Mail zugesendet.
mindestens 6, max. 12 Teilnehmer. Bei weniger als 6 Anmeldungen pro Modul kommt das jeweilige Modul nicht zustande.
KEB, EBW

Der Bambus steht schon immer für eine gute Strategie im Umgang mit stürmischen Zeiten: sich biegen und im Wind wiegen anstatt zu brechen. Bambus ist flexibel, beweglich, zugleich tief verwurzelt, stabil und standhaft. Mit diesem Prinzip lassen sich zentrale Eigenschaften beschreiben, die auch dem Menschen im Umgang mit Krisen, Problemen und Herausforderungen helfen können. Die 8 Kompetenz- und Lernfelder des Resilienz-Zirkels nach dem Bambus-Prinzip® sollen bei dieser Reihe als Anker dienen, sich seiner persönlichen Grundhaltungen und Fähigkeiten im Alltag bewusst zu werden und in der Auseinandersetzung mit ihnen Stärkung und Unterstützung bei der Bewältigung von persönlichen Herausforderungen zu erfahren.
Es wird empfohlen, das Einführungsmodul (1. Termin) auf jeden Fall als Basis für die Teilnahme an einem oder mehreren weiteren Module zu belegen. Die acht Feld-Module (2. – 9. Termin) können fortlaufend oder auch als Einzelmodule gebucht werden, da jedes für sich steht.

Bei Buchung aller Module (und Sofortzahlung) für 450 € erhalten Sie nach Ende der Modulreihe ein persönliches Resilienzcoaching durch die Referentin. Sie können dieses online oder auch in Präsenz (Institut für Entwicklungsberatung in 92699 Bechtsrieth) in Anspruch nehmen. Die Coachingeinheit umfasst einen zeitlichen Umfang von 60 Minuten und hat einen Wert von EUR 120 €.