05.10.22, „Everything will change“

Weidener Filmgespräche
(zusammen mit Ökomodellregion)

Mi 05.10.22, 19.00 – 21.30 Uhr
Neue Welt-Kino, Fichtestr. 6, 92637 Weiden
Kinoeintritt 7,50 €
KEB, EBW, Neue Welt – Kinocenter, Ökomodellregion Naturparkland Oberpfälzer Wald

Die Reihe wird am Mittwoch, 5. Oktober um 19 Uhr mit dem Film „Everything will change“ fortgesetzt. Für den ursprünglich geplanten Film über Greta Thunberg sind die Kinorechte ausgelaufen.
2054 begeben sich im Film drei junge Rebellen auf eine Reise, um Spuren der längst verlorenen Schönheit der Natur zu finden, in der Hoffnung herauszufinden, was mit ihrem Planeten passiert ist. Die Antwort liegt in der „Vergangenheit“ und als sie den Schlüssel zu einem Jahrzehnt finden – den 2020er Jahren – als eine bunte Zukunft noch möglich war, ändert sich alles. In diesem ungewöhnlichen Roadmovie trifft Fiktion auf wissenschaftliche Fakten, um dringlichste Fragen unserer Zeit zu untersuchen, wie beispielsweise das Artensterben.
Zum anschließenden Filmgespräch unter der Moderation von Kerstin Manner, Ökomodellregion, sind Klimaschutzmanagerin Corinna Loewert, Bund Naturschutz, Greenpeace und weitere Akteure geladen