02.06.22, Gedichten und Geschichten selbst ausdenken und aufschreiben – Leicht gemacht

Eine Schreibwerkstatt in leichter Sprache

Übergeordnete Veranstaltung: 31.05.2022, Themenwoche Leichte Sprache/Einfache Sprache in Weiden – Verbale Inklusion

Do 02.06.22, 17.00 – 20.00 Uhr
Regionalbibliothek Weiden, Scheibenstraße 7, 92637 Weiden
Referent: Pauline Füg
kostenfrei
Anmeldung: EBW Oberpfalz, ebw.oberpfalz@elkb.de oder 09621 496260

Du möchtest deine Gedanken aufschreiben?
Du willst lernen, wie man ein Gedicht oder eine Geschichte schreibt?

Hier im Schreibkurs lernst du, wie das ganz leicht geht.
Der Beruf von Pauline Füg Beruf ist es, Bücher zu schreiben.
Sie zeigt dir, wie man auf gute Ideen kommt.
Und sie zeigt dir, wie man diese aufschreibt.

Deswegen musst du auch noch nicht wissen, wie das geht. Das lernst du alles im Kurs.
Du brauchst nur: Neugier, gute Laune, einen Stift und Papier.

Wenn du Lust hast, darfst du am Abend deine Gedichte auf der Bühne vorlesen.

Das kannst du dir im Schreibkurs überlegen.

Pauline Füg sagt über sich selber:
Mein Name ist Pauline Füg, ich bin Schriftstellerin und Psychologin. Ich liebe es, kreativ zu sein, Texte zu schreiben und anderen Menschen zu zeigen, wie leicht es ist, ihre eigenen Gedanken auf Papier zu bringen und über den Horizont hinaus zu denken.
Mit meinen Texten stehe ich in ganz Europa auf Bühnen. Außerdem gebe ich mein Know-How in Poetry-Slam-Workshops und Schreibwerkstätten weiter.