11.02.21, Hingucker -fällt aus, Ersatztermin wird bekanntgegeben-

Weidenflechtkurs

Do 11.02.21, 18.00 – 23.00 Uhr
Andreas-Hügel-Haus, Wittelsbacher Straße 21, 92224 Amberg
Referent: Karin Wagner
36€ / 32€ mit Hörerausweis (zzgl. Material ca. 40,00-50,00€)
Anmeldung: EBW Oberpfalz, ebw.oberpfalz@elkb.de oder 09621 496260
EBW

Eine wunderbar kurvige Grundform, nach geometlrischen Begriffen Rhombenförmig. Dieses tiefe, nach oben spitz zulaufende Objekt ist so wunderbar einfach zu erflechten, weil die biegsamen Weidenruten der Salix Purpurea sich wohl keinen schöneren Platz zu wirken wünschen könnten. Es gibt zwei Größen, jede davon ist mit einer stabilen , schweren Eisengrundplatte versehen, also auch draußen Sturm stabil stehend. Meistens bekommt die Weiden-Rhombe allerdings ein Plätzchen indoor, dekoriert mit edlem Glas und vielleicht einer kleinen Lichterkette. Auch Natuholzstücke kombiniert mit Kugeln aus Edelstahl wirken besonders schön, Glas und Kristale bringen feine Akzente.
Höhe 1m-1,25m.

Keien Vorkenntnisse nötig
Mitzubringen sind eine Schere, Getränke und Verpflegung