27.05.20, Online Seminar Papua New Guinea: Land of The Unexpected

Mi 27.05.20, 19.00 – 20.30 Uhr
Referent: ‚Reinhard Dr. Böttcher
Zukunftsakademie

Papua New Guinea (PNG), eine Insel im Südwestpazifik, ist Teil des globalen Südens, nimmt jedoch insofern eine Sonderstellung ein, als zumindest das gebirgige Landesinnere erst in den 30iger Jahren des 20. Jahrhunderts von Weißen „entdeckt“ und kolonisiert wurde. Bis dahin lebten die Menschen dort kulturgeschichtlich in der Steinzeit und wurden im Zuge der Kolonisierung in ein ihnen völlig fremdes Wirtschafts- und Gesellschaftssystem hineingeschleudert – mit tiefgreifenden Transformationsprozessen in allen Bereichen des Lebens.
Der Referent, Pfarrer i.R., lebte und arbeitete von 1987 bis 1991 als ökumenischer Gastarbeiter („Missionar“) in zwei verschiedenen Funktionen in der Evangelisch-Lutherischen Kirche in PNG und war Beobachter, Zeuge und „Co-Agent“ dieser Veränderungsprozesse. Er wird berichten über seine eigenen Erfahrungen, über Grundzüge der traditionellen Kulturen, soweit sie „weißer Wahrnehmung“ zugänglich sind, über die weiteren Entwicklungen bis heute sowie über die Aporien, die mit einem solchen Überseeeinsatz verbunden sind.

Es wird ein spannender Abend!

Um dabei zu sein, einfach dem Link:
https://us02web.zoom.us/j/2447587121
am 27.05.2020 folgen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Bitte vorher über Zoom informieren, da wir an dem Abend keine technische Hilfestellung leisten können.
Am Webinar kann per Computer oder per Handy teilgenommen werden. Die Nutzung des Handys verlangt ein Download der Zoom-App. Dann kann über den Link beigetreten werden.
Bitte testet vorher das Mikrophon und den Lausprecher und wenn möglich, nutzt einen Kopfhörer, da der Sound aus dem Lautsprecher auch in das Mikro geht und damit Störungen verursachen kann.

Für Interessenten, die uns noch nicht kennen, ist eine Beschreibung unserer Initiative angehängt.
Helmut Kollhoff
Zukunftsakademie@email.de