24.11.20, Online Veranstaltung – Sei doch mal romantisch!

Ein humorvoller Streifzug durch Bücher des Jahres 2020
Literaturabend mit Felix Leibrock

Di 24.11.20, 19.00 – 21.00 Uhr
Online Seminar, Internet, WWW
Referent: Pfr. Felix Leibrock
5€/ermäßigt 3€
Anmeldung: EBW Oberpfalz, ebw.oberpfalz@elkb.de oder 09621 496260
EBW Oberpfalz

„Die Welt muss romantisiert werden. So findet man den ursprünglichen Sinn wieder.“ Das fordert der Dichter Novalis im späten 18. Jahrhundert. Ist das so? Brauchen wir mehr Romantik in unserer durchrationalisierten Welt? Was aber ist dann Romantik konkret: Candlelight Dinner, Liebesschlösser an Pariser Brücken? Oder steckt mehr dahin im Sinne von Oscar Wildes Satz: „Das Wesen der Romantik ist die Ungewissheit.“?
An 12 vorwiegend belletristischen Neuerscheinungen des Jahres 2020 zeigt Felix Leibrock humorvoll und nachdenklich, wie Bücher unser Leben stärken, verändern und gegebenenfalls romantisieren. Er gibt Tipps für an- und aufregende Lektüre und für sinnvolle Weihnachtsgeschenke. Jede(r) Teilnehmende erhält eine Empfehlungsliste mit Kurzkommentaren zu den Büchern. Auch sein neues Buch „Wenn der Sommer kommt, tanzen die Träume“ stellt er kurz vor und signiert es auf Wunsch.
Dr. Felix Leibrock leitet das Evangelische Bildungswerk München, ist Polizeiseelsorger bei der Bayerischen Bereitschaftspolizei und schreibt Krimis, Musicals und Romane. Mit seinen Literaturveranstaltungen begeistert er seit zwanzig Jahren das Publikum.

Technische Voraussetzungen für die Teilnahme: Handy oder Computer, die Video-Telefonie ermöglichen und ausreichendes W-LAN oder Datenvolumen.
Den Zugangslink erhalten Sie nach Anmeldung.