05.05.21, Podiumsgespräch: Wohnen und Leben im Alter- Was Menschen in dieser Lebensphase brauchen

Mi 05.05.21, 19.00 – 20.30 Uhr
Paulanerkirche Amberg, Paulanergasse 12, 92224 Amberg
Kostenfrei. Um eine Spende wird gebeten.
Anmeldung: Anmeldung bitte unter EBW Oberpfalz 09621/496260 oder ebw.oberpfalz@elkb.de
EBW/KEB

Wer die Diskussionen um Wohn- und Lebensräume verfolgt, spürt: Da ist Musik drin und auch schräge Töne.
Wie wollen/sollen wir im Alter wohnen? Welche Lebensräume soll es geben? Was braucht es an Rahmenbedingungen, um lebensphasengerecht wohnen und leben zu können?
Die Expertenrunde wird aus dem Schatz ihrer breitgefächerten Kompetenzen und Erfahrungen ihre Vorstellungen zum Thema formulieren und sich danach den Fragen aus dem Publikum stellen.
Auf dem Podium:
– Michael Cerny (Oberbürgermeister der Stadt Amberg)
– Tatjana Richter (Oberin der Schwesternschaft Wallmenichhaus vom BRK e. V., Amberg)
– Dagmar Kirner (Geschäftsführerin Wohnungsbau Werkvolk e.G., Amberg)
– Robert Auer (Geschätsführer der Domizilium-Unternehmensgruppe)
– Marcus Keil (Geschäftsführer beim Diakonieverein Amberg)
Moderation: Bettina Hahn, Geschäftsführerin und pädagogische Leitung EBW Oberpfalz

Ausstellung und Vorträge zu diesem Thema sind von 11.April bis 9. Mai 2021 in der Paulanerkirche Amberg.