15.02.22, Reise nach Bergkarabach

Di 15.02.22, 19.30 – 21.00 Uhr
Neukirchen
Referent: Siegfried Melchner

Bergkarabach ist eine mehrheitlich von Armeniern bewohnte Region im Südosten des Kleinen Kaukasus.
Nach dem Zerfall der Sowjetunion 1991 eskalierte der Konflikt zu einem Krieg, sodass ab Ende 1994 Bergkarabach und angrenzende Gebiete zu einem großen Teil von Armeniern kontrolliert wurden. Seit dem Krieg um Bergkarabach 2020 werden größere Gebiete der Region wieder von Aserbaidschan kontrolliert.

Ansprechpartner: Frau Harzer Angelika und Frau Lulay Margot