18.01.22, Von Verschwörung zu Verschwörung

Verschwörungstheoretiker und ihre sinnlose Sinngebung

Di 18.01.22, 19.00 – 20.30 Uhr
Hirschau, in der Kirche in Hirschau
Referent: Pfr. Dr. Roland Kurz
Kirchengemeinde Hirschau, EBW

„Bill Gates impft uns allen Chips ein“,
„Geimpfte sterben nach zwei Jahren“,
„Die jüdische Elite will dass, …“

Solche oder ähnliche Verschwörungstheorien hört man immer öfter. Wie kommt man auf so etwas und was steht dahinter?
Der Weltanschauungsbeauftrage des Dekanats, Dr. Roland Kurz, referiert amüsant aber nicht weniger tiefgründig über das Phänomen und den Umgang mit „Aluhutträger*innen“.

ggf. digital