16.04.20, Vortrag „in der Stubn“

Frauenkreis

Do 16.04.20, 19.30 – 21.00 Uhr
Illschwang
Referent: Hans Pirner Bernricht

In einem traditionellen Bauernhaus diente die Stube neben der Repräsentation – hier wurden wertvolle Besitztümer, etwa Bücher, ausgestellt und man empfing hier Besucher – auch als Arbeitsraum. Weil es in der Stube warm war, wurden auch Kranke hier untergebracht und in besonders kalten Winternächten manchmal auch die Hühner. Ihre Entwicklung war auch mit der Entwicklung des Kachelofens stark verbunden.

Ansprechpartner: Fr. Flierl