22.10.22, Was ist abstrakte Malerei und wie geht das?

Sa 22.10.22 Der Kurs findet in zwei Einheiten statt, von 10.30-12.00 und von 13.00-14.30 Uhr., 10.30 – 14.30 Uhr
Online, , Online
Referent: Gerhard Marquard
15€ ermäßigt 10€
Anmeldung: EBW Oberpfalz, ebw.oberpfalz@elkb.de oder 09621 496260

Abstrakte Bilder können von einem Gegenstand abgeleitet sein oder die innere Welt des Malers, der Malerin, ausdrücken.
In der gegenständlichen Malerei ist es die Darstellung der sichtbaren Welt, die die Aufmerksamkeit des Betrachters auf das Bild lenkt. Aber fehlt der Gegenstand, was zeigt es dann und wie?
Entlang der kunstgeschichtlichen Entwicklung der abstrakten Malerei experimentieren wir uns in die Welt der ungegenständlichen Kunst ein.

Material
Acryl- oder Gouachefarben (Z.B. Weiß, Gelb, Rot, Ultramarinblau, Phtalo- oder Cyan-/Cölinblau, Schwarz), Pinsel, Leinwand oder Maltafel ca. 15×20 oder 25×30 cm, Papier (Aquarellpapier oder PaintOn/mixed Media), einige Pastell- oder Ölkreiden, Bleistift B8