12.03.23, Wie einst Lili Marleen … Die lange Nacht der UFA-Stars

Alexandra Völkl (Gesang)
Budde Thiem (Piano)

So 12.03.23, 16.00 – 18.00 Uhr
Paulaner-Gemeindehaus, Paulanerplatz 13, 92224 Amberg
Referent: Alexandra Völkl
Budde Thiem
12€/ermäßigt 8€
Anmeldung: EBW Oberpfalz, ebw.oberpfalz@elkb.de oder 09621 496260

Die nostalgischen Schlager von einst haben bis heute nichts von ihrem Charme und ihrer Frische eingebüßt – und so laden wir Sie mit unserer „langen Nacht der UFA-Stars“ zu einer kleinen musikalischen Zeitreise in die 1930er und 1940er Jahre ein.
Es erwarten Sie nicht nur nostalgische Filmschlager und Chansons, die ein Stück Musikgeschichte geschrieben haben: Wir werfen darüberhinaus auch einen Blick hinter die Kulissen der UFA-Traumfabrik und enthüllen so ganz nebenbei allerlei Pikantes und Charmantes über die Stars und Sternchen von damals.
Erfahren Sie Friedrich Hollaenders Rezept für ein gutes Chanson, raffinierte Schönheitstricks und geheime Leidenschaften von Zarah Leander, nützliche Marlene-Dietrich-Posen für den Hausgebrauch – und nicht zuletzt, warum Ilse Werner bis ins hohe Alter eine „Frau mit Pfiff“ war … Lassen Sie sich überraschen!

DIE KÜNSTLER
Alexandra Völkl
Die Sängerin und Schauspielerin hat sich von Kopf bis Fuß den Schlagermelodien der 20er, 30er und 40er Jahre verschrieben – wobei musikalische Seitensprünge in spätere Epochen nie ausgeschlossen sind! Mit ihren Chansonprogrammen gastiert sie auf verschiedensten Kleinkunstbühnen und bei Kulturveranstaltungen im süddeutschen Raum.
Weitere Informationen: www.alexandra-voelkl.de
Budde Thiem
Der Allroundkünstler Budde Thiem ist Musiker, Komponist, Arrangeur, Begleiter, Musikpädagoge und Comiczeichner. Von 1985 bis 1995 war er als musikalischer Leiter am Czurda-Theater und am Schauspielhaus Nürnberg tätig. Seit 1996 unterrichtet er an der Musikschule Fürth und ist Mitglied unterschiedlichster Band-Formationen, u.a. der „Peterlesbuoam Revival Band“. Er ist Kulturpreisträger der Stadt Fürth.
Weitere Informationen: www.budde-thiem.de