22.04.20, Woid Woife – „Mein Leben im Wald“ – entfällt

„Das, was man liebt, das achtet man und macht es nicht kaputt.“

Mi 22.04.20, 19.00 – 21.00 Uhr
Kubus, Schulstr. 1, 92289 Ursensollen
Referent: Wolfgang Schreil
VVK: 8 €; Abendkasse 10 €
Anmeldung: KEB, Tel. 09621/475520
info@keb-amberg-sulzbach.de
KEB mit Gemeinde Ursensollen, EBW

Wolfgang Schreil versteht das Ökosystem Wald und seine Bewohner wie kein zweiter. Als Woid Woife lebt er im Bayerischen Wald zwischen Bäumen und Unterholz in seinem alten Bauwagen, mehr braucht er nicht. Und obwohl er sich nicht als Einsiedler betrachtet, leisten ihm die Tiere im Wald öfter Gesellschaft als die Menschen.
„Mein Leben im Wald“ ist die Geschichte eines Mannes, der reicher nicht sein könnte, obwohl er ohne jeden Luxus lebt.
Lassen Sie sich durch seinen bewegenden Vortrag, der auch mit vielen seiner Natur- und Tier-Fotos veranschaulicht wird, anstecken von seiner ausgesprochenen Liebe zur Natur.

Karten erhältlich ab 01.03.2020 in der Geschäftsstelle KEB, Rathaus Ursensollen, in der Buchhandlung Rupprecht, im Internet unter nt-ticket sowie an allen NT-ticket-VVK-Stellen der Region.